Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Seminarteilnehmer

Wichtige Hinweise für die Anmeldung

1. Anmeldebestätigung Sie erhalten sofort nach Eingang Ihrer Anmeldung von uns eine schriftliche Bestätigung. Sofern Sie keine andere Bezahlmethode wählen, erhalten Sie 4 Wochen vor Beginn des Seminars die Rechnung und ggf. ein Prospekt des Tagungshotels mit Anreiseskizze zu. Wir behalten uns vor, das Seminar bis 3 Wochen vor Beginn aus wichtigem Grund zu stornieren. In diesem Fall sind wir nur zur Erstattung bereits gezahlter Seminargebühren verpflichtet.

2. Leistungen Unsere Leistungen umfassen die Durchführung des gebuchten Seminars laut Beschreibung sowie eine Arbeitsunterlage. Gegen eine Verpflegungspauschale erhalten Sie, sofern die Veranstaltung in den Räumlichkeiten von holzner.training durchgeführt werden, ein Mittagessen und 2 Kaffeepausen pro Seminartag, sowie Wasser und Tee. 

3. Unterkunft Wir bitten Sie, notwendige Hotelreservierungen selbst vorzunehmen. Auf Wunsch informieren wir Sie gern über Unterkunftsmöglichkeiten.

4. Stornierung der Anmeldung Sollten Sie nicht am Seminar teilnehmen können, so entstehen Ihnen keine Kosten, wenn wir spätestens 4 Wochen vor Beginn des Seminars eine schriftliche Abmeldung von Ihnen erhalten. Geht uns Ihre schriftliche Abmeldung bis spätestens 2 Wochen vor Beginn des Seminars zu, müssen wir Ihnen eine Stornierungsgebühr von 50 %  des Seminarpreises berechnen. Bei späterer Abmeldung ist die volle Seminargebühr fällig. Sie erhalten dann einen Wert-Gutschein, welchen Sie bei allen Seminaren von holzner.training einlösen können.  Es steht Ihnen jedoch frei, einen Ersatzteilnehmer in das Seminar zu entsenden.

5. Zahlung Die Höhe der Seminargebühr entnehmen Sie bitte der Seminarbeschreibung. Sie ist vor Beginn des Seminars auf unser Konto mit der IBAN DE68 7016 9575 0005 0335 94 bei der  Raiffeisenbank Türkheim eG, BIC GENODEF1TRH zu überweisen.

6. Teilnehmerzahl Zur effizienten Durchführung des Seminars und zur Einhaltung eines hohen Qualitätsstandards ist die Zahl der Teilnehmer begrenzt. Die jeweilige Teilnehmerzahl entnehmen Sie bitte der Seminarausschreibung. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs bei uns berücksichtigt. Wir empfehlen Ihnen daher eine frühzeitige Anmeldung.
7. Gutscheine Gutscheine können nicht in Bar ausbezahlt werden.