Trainer Aus- und Fortbildung

Lehrbeauftragter (Erste-Hilfe)


Sie wollen Ausbilder der Erste-Hilfe Ausbilder werden? Sie möchten das Seminar schnellstmöglich abschließen? Dann lernen Sie in diesem Präsenzseminar alles, was Sie als Lehrbeauftragter der Ersten-Hilfe wissen müssen.


Aktuell sind keine Kurse geplant.
Kein passender Kurs dabei oder Sie möchten über Änderungen informiert werden?

Präsenzseminar "Lehrbeauftragter "Erste-Hilfe"


Organisatorischer Hinweis: Buchen Sie für dieses Seminar bitte unser Train-the-Trainer Komplett-Paket! Es handelt sich um den gleichen Kurs!!!


Dauer

120 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten (3 x 4 Tage)

Zielgruppe

Ausbilderinnen und Ausbilder der Ersten Hilfe, die Multiplikatoren der Ersten-Hilfe Aus- und Fortbilden wollen. Sie sollten Spaß am Unterrichten haben und die Zusammenänge der Erste-Hilfe-Pädagogik erkennen und verstehen wollen.

fachliche Voraussetzungen (nach DGUV-Grundsatz 304-001)

medizinisch-fachliche Qualifikation

  1. mindestens Erste-Hilfe-Ausbildung (mindestens 9 Unterrichtseinheiten) und Sanitätsausbildung mit dokumentierter und erfolgreich abgeschlossener Prüfung (mindestens 48 Unterrichtseinheiten
  2. kontinuierliche medizinisch-fachliche und pädagogische Fortbildung. 

pädagogische Qualifikation

  1. Lehrkrafteausbildung Erste Hilfenach DGUV 304-001 über 55 Unterrichtseinheiten mit bestandener Prüfung und Ausbildungserfahrung

Seminarziel

Am Ende Ihrer Ausbildung sind Sie als Dozent der Erwachsenenbildung, bzw. Lehrbeauftragter in der Lage Unterrichtskonzepte zu verfassen und die Kurse Zielgruppenorientiert zu leiten. Sie besitzen die Fähigkeit, Teilnehmer*innen zu motivieren und die Lernziele altersgerecht zu vermitteln. 

Lehrgangsaufbau

  • Lernziele definieren und Lehrplan erstellen
  • Grundlagen der QSEH, Zulassungsverfahren und -möglichkeiten
  • Wissen effektiv und einfach vermitteln
  • Selbstpräsentation
  • Grundlagen der Lernpsychologie und Wahrnehmung
  • Gute Beziehungen zu Kunden, Auftraggebern und Teilnehmern
  • Präsentationstechniken
  • Motivation für Trainer und Teilnehmer
  • Präsentationstechniken

Methode:

Lernen mittels Lernheften, Lernzielkontrollfragen und Selbstreflexion, Vortrag, Gespräch, Diskussion, Präsentationstraining, Selbstreflexion

Abschlussprüfung

Sie beenden den Lehrgang mit Testfragen. Ausserdem verfassen Sie eine schriftliche Abschlussarbeit zu einem von Ihnen gezogenen pädagogischen Thema.

Zertifikat

  • Dozent der Erwachsenenbildung "Erste Hilfe"
  • Lehrbeauftragter "Erste-Hilfe"
Aktuell keine Downloads verfügbar...

Kein passender Kurs für Sie dabei?
Füllen Sie hierzu einfach das unten stehende Formular aus und senden Sie es ab.
Sie werden umgehend benachrichtigt, sobald neue Kurse eingetragen wurden.


Im Formular sind Fehler aufgetreten. Bitte prüfen!
Formularprüfung erfolgreich abgeschlossen!


Lieber Kevin,

Ich war sehr unsicher was mich im Kurs erwartet. Relativ schnell fühlte ich mich durch Deine Freundlichkeit und Herzlichkeit Willkommen und Angenommen :)


Als ich während des Kurses mal den Mut verloren hatte, ob ich all dies schaffe, hast Du es geschafft mich aus diesem Tief wieder raus zu holen.


Du hast mir gezeigt, dass ich was kann und auch jemand bin, der durchaus die neue Aufgabe schaffen kann und werde.


Ich danke Dir für 4 wertvolle Tage. Mach weiter so und ich hoffe wir werden uns wieder sehen.


Viel Erfolg für alle weiteren Seminare


I.B.


Sie müssen sich anmelden, um Ihre Meinung hinterlassen zu können